SPD Höchstadt

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

als älteste demokratische Partei Deutschlands war die SPD stets der Verwirklichung von Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität verpflichtet. Sie hat Freiheitsrechte und Demokratie erstritten, das Frauenwahlrecht erkämpft und sich jeder Diktatur widersetzt. Dieser Tradition verpflichtet wollen wir als Ortsverein zu einer Politik beitragen, welche die Menschen in unserem Lande in den Mittelpunkt stellt. Wir alle sind gefordert, Bildung, Gesundheit, Kultur, unser Rechtssystem, Sicherheit und vor allem unsere Umwelt nicht zur bloßen Ware werden zu lassen.

Die SPD-Höchstadt repräsentiert diese Werte und setzt sich dafür ein.

Gerne nehme ich auch Ihre persönlichen Anliegen entgegen. Bitte zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren, wenn Sie Probleme, Anregungen oder Wünsche haben.

Herzlich Ihr

Norbert Bechstein

Die BayernSPD trauert um Max Mannheimer

von BayernSPD
24. September 2016

Max Mannheimer

Die BayernSPD trauert um den Holocaust-Zeitzeugen Max Mannheimer. Er starb im Alter von 96 Jahren in München. Der Landesvorsitzende, Florian Pronold, dazu:

mehr…

Auszeichnung: Josef-Felder-Preis für Passau

von BayernSPD
23. September 2016 | Integration und Migration

Porträtfoto von Josef Felder

Würdigung des Engagements in der Flüchtlingshilfe

Die BayernSPD zeichnet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Passau mit dem Josef-Felder-Preis aus.

mehr…

Gratulation an Michael Müller und Berliner SPD

von BayernSPD
18. September 2016

Das Ergebnis der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus kommentiert der Landesvorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold, wie folgt:

„Dem Wahlsieger Michael Müller und der Berliner SPD gratuliere ich auch im Namen des Landesvorstands der BayernSPD ganz herzlich. Trotz einer schwierigen Ausgangslage geht Michael Müller als Erster durchs Ziel. Das schwache Ergebnis der Berliner CDU erklärt sich mit dem CSU-Malus: Horst Seehofer, Markus Söder und Co. waren auch in Berlin die größten Wahlkampfhelfer für die Rechtspopulisten, zum Schaden der Demokratie insgesamt.“

mehr…

Mehr Meldungen

  • 28.09.2016, 20:15 Uhr
    TV-TIpp: Jetzt red I mit Natascha Kohnen | mehr…
  • 05.10.2016, 20:00 Uhr
    denk:ZEIT mit Natascha Kohnen und Ahmad Mansour | mehr…
  • 19.10.2016, 19:30 – 21:30 Uhr
    Mitgliederversammlung mit Vortrag | mehr…

Alle Termine